Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.05.2013, 21:13 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizei stellt vier Einbrecher

Polizei stellt vier Einbrecher
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Verdächtige Geräusche in einer Kleingartenanlage meldete eine aufmerksame Frau der Schweriner Polizei. Die traf mit ihren Beamten so schnell an der Gartenanlage ein, dass vier tatverdächtige Männer im Alter zwischen 44 und 54 jahren vorläufig festgenommen werden konnten. Nach ersten Erkenntnissen brachen die Männer in der Nacht von Montag zu Dienstag mehrer Lauben mit roher Gewalt auf und durchwühlten diese. Die Polizei konnte an den Tatorten zahlreiche Spuren sichern. Gegen die vier Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK