Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.06.2016, 13:17 Uhr  //  Kultur

25 Jahre Weltladen Schwerin wird gefeiert

25 Jahre Weltladen Schwerin wird gefeiert
 © Arte Indio (Bild) Aktionsgruppe Eine Welt e.V. Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Aktionsgruppe Eine Welt e.V. Schwerin, die seit nun mittlerweile 25 Jahren den Schweriner Weltladen (aktuell in der Puschkinstr. 18) betreibt, lädt aus Anlass diese Jubiläums am Di., 5.7.2016 ab 18.30 Uhr ins Schleswig-Holstein-Haus zu einem kulinarischen Vortrag mit Musik ein. Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten.

„Dass unser Verein ein Vierteljahrhundert durchgehalten hat, will gefeiert werden“, so das langjährige Vorstandsmitglied Regina Loukidis-Binner. Ab 18.30 Uhr kann sich mit peruanischen Gerichten gestärkt werden bis dann um 19.30 Uhr Carlos Sánchez-Chinén, der in Peru geboren und aufgewachsen ist, seinen mit Livemusik untermalten Bildervortrag „Inside Peru“ zu Gehör bringt. Sánchez-Chinén hat seinen Beruf als Musiker für die Berufung, mit dem Fairen Handel seine Landsleute zu unterstützen, eingetauscht. „Wir schätzen ihn sehr als Fair-Handels-Importeur ‚Arte Indio‘, deren Produkte wir auch im Sortiment haben“, sagt Sabine Hilmes, die seit über fünf Jahren als Ladenkoordinatorin für den Verein tätig ist.

Ralf Göttlicher, seit April diesen Jahres Bildungsreferent des Vereins, weist auf ein weiteres Highlight im Rahmen der Feierlichkeiten hin: „Wir freuen uns sehr, dass wir am 25.9.2016 sieben Jugendliche von den Philippinen mit ihrem Musicaldrama ‚Once we had a Dream‘ nach Schwerin bringen können. Die jungen Schauspieler_innen bringen in ihrem selbst verfassten, sehr beeindruckenden Stück das Schicksal vieler ihrer Altersgenossen in ihrem Land auf die Bühne.“

Weitere Informationen unter www.weltladen-schwerin.de.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK