Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.06.2016, 10:49 Uhr  //  Stadtgeschehen

Unfallflucht in Schwerin: Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Schwerin: Polizei sucht Zeugen
 POL-ME (Bild) pm/rkr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 22. Juni hat sich in Schwerin Görries ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin ereignet. Die 18-Jährige befuhr gegen 11.45 Uhr den Schulzenweg, von der Rogahner Straße kommend, in Richtung Mittelstelle.

Auf Höhe der Hausnummer 10 wurde die Radfahrerin von einem schwarzen Auto überholt und dabei gestreift. Die 18-Jährige stürzte auf die Straße  und verletzte sich dabei am linken Handgelenk, Unterarm und am linken Knie.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne nach der jungen Frau zu sehen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer konnte zur Tatzeit etwas am Tatort beobachten? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Schwerin unter der Telefonnummer 0385/ 5180 1560 oder per Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK