Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.07.2016, 21:41 Uhr  //  Sport

D-Juniorinnen-Landesmeisterschaften: FSV 02 Schwerin holt Bronze

D-Juniorinnen-Landesmeisterschaften: FSV 02 Schwerin holt Bronze
 A. Bickel FSV 02 Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Im dritten und letzten Turnier sicherten sich die Schweriner Mädels die Bronzemedaille in der Gesamtwertung. Auch in der separaten Turnierwertung belegten sie Platz 3.

Nach einem knappen 1:0 Sieg gegen den SV Hafen Rostock, setze es gegen den RFC eine 2:0 Niederlage.

Ohne zwei Leistungsträger, fehlten die Ruhepole im Schweriner Spiel. Gegen den Greifswalder FC stand dann ein ebenfalls knapper 1:0 Sieg.

Dann aber eine gute Leistung gegen den 1. FC Neubrandenburg. Wie bei den zwei vorhergehenden Turnieren gelang ein Remis.

Im besten Spiel des Tages wurde erstmals seit langem der FC Anker Wismar mit 2:0 bezwungen. Damit waren die Weichen zum Platz drei der Gesamtwertung endgültig gestellt.

Auf einmal war sogar die Chance da, den SFV  Nossentiner Hütte noch von Platz 2 zu verdrängen. Mit einem Sieg gegen Nossentin im letzten Spiel wäre man punktgleich gewesen. Dann hätten die Spiele gegeneinander entschieden. Aber es sollte nicht sein - ein torloses Remis war dann zu wenig.

Trainer Jörg Koslowski war dann am Ende auch zufrieden mit den Mädels. Es hat sich gezeigt, dass es hinter der "Landesauswahl" aus Neubrandenburg Gegner auf Augenhöhe im Land gibt, gegen die man jede Medaille und Platzierung schwer erkämpfen muss. 

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK