Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.07.2016, 08:15 Uhr  //  Sport

C und B-Juniorinnen des FSV 02 Schwerin in Berlin zu Gast

C und B-Juniorinnen des FSV 02 Schwerin in Berlin zu Gast
 A.Bickel (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 3. Juli nahmen die FSV-Mädels mit zwei Mannschaften am Berosummercup16 der B-Juniorinnen des SV Blau Weiss Berolina Mitte Berlin teil.

Die 1. Mannschaft, die vor allem aus B-Spielerinnen bestand, startete nach einem Unentschieden gegen den BFC Dynamo (1:1) und einem Sieg gegen Anadoluspor (1:0) recht gut in das Turnier. Allerdings musste man sich im 3. Spiel der 1. Mannschaft des Gastgebers mit 0:1 geschlagen geben. Nach einem klaren 3:0  gegen den SC Charlottenburg konnte dennoch der Gruppensieg und damit die Finalteilnahme erreicht werden, da keine Halbfinalspiele ausgetragen wurden. Im Finale gegen BW Hohen Neuendorf konnten die Schwerinerinnen ihre Chance nicht nutzen, um in Führung zu gehen. Direkt im Gegenzug musste dann das 0:1 hingenommen werden. Am Ende unterlagen die Mädchen des FSV 02 Schwerin klar mit 0:3 und belegten somit Platz 2.

Die 2. Mannschaft, die ausschließlich aus C-Spielerinnen bestand, wollte das Turnier zur Vorbereitung auf das C-Landespokalfinale am 9.7.16 gegen Neubrandenburg nutzen. Sie hatte jedoch sehr große Probleme sich –auf dem ungewohnten Halbfeld- gegen die älteren Mädchen der Berliner Mannschaften durchzusetzen. Mit 2 Unentschieden und 2 Niederlagen reichte es nur zu Platz 4 der Vorrunde und am Ende zu Platz 8, da nach den Gruppenspielen keine Platzierungsspiele durchgeführt wurden. Dabei hatte man nach dem Auftaktunentschieden gegen den späteren Turniersieger noch einen guten Start erwischt. Aber bereits im 2. Spiel wurde es verpasst, gegen die spielerisch unterlegenden Mädchen vom Mohabiter FSV, einen Sieg einzufahren. Im 3. Spiel gelang es nach frühem Rückstand und starkem Kampf gegen den gleichstarken Viktoria 89 nicht, den Ausgleich zu erzielen. Nach diesem Spiel war dann auch für das letzte Spiel die Luft raus, so dass man sich der 2. Mannschaft des Gastgebers mit 0:2 geschlagen geben musste.

Wollen wir hoffen, dass die misslungene Generalprobe der C-Mädchen eine gute Leistung im Pokalfinale nach sich ziehen wird.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK