Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.07.2016, 16:33 Uhr  //  Blaulicht

Erneut Brieftaschen aus Autos gestohlen

Erneut Brieftaschen aus Autos gestohlen
 SN-Aktuell (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - In zwei Fällen hat die Schweriner Polizei gestern eine Anzeige wegen schweren Diebstahls aufnehmen müssen. Vor einer Kindertagesstätte auf dem Großen Dreesch schlugen bisher Unbekannte gegen 14.30 Uhr die Fensterscheibe eines PKW ein. Das Ziel: Die Handtasche der Fahrerin, die auf dem Beifahrersitz lag. Obwohl die 47-jährige Schwerinerin nur wenige Minuten später zu ihrem abstellten Auto zurückkehrte, gelang es, samt Beute in unbekannte Richtung zu flüchten.

In Ostorf, ebenfalls vor einer Kita, alarmierte am Nachmittag gegen 16 Uhr ein 21-jähriger Schweriner die Polizei. Auch bei seinem Auto war die Fensterscheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die Geldbörse entwendet. Er gab an, sein Portemonnaie zuvor in den Fußraum geworfen zu haben - aus Zeitnot.

In beiden Fällen beträgt der Schaden mehrere Hundert Euro. Die Ermittlungen dauern an.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK