Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.05.2013, 21:07 Uhr  //  Stadtgeschehen

In Schweriner Weststadt mit 2,59 Promille unterwegs

In Schweriner Weststadt mit 2,59 Promille unterwegs
 SN-Aktuell (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Ein Atemalkoholwert von 2,59 Promille pustete ein Autofahrer am Dienstagnachmittag bei einer Polizeikontrolle, eine gültige Fahrerlaubnis hatt er auch nicht. Eine Zeugin meldete der Polizei, dass sie einen augenscheinlich betrunkenen Autofahrer in der Schweriner Weststadt fahrend beobachtet hat. Die Beamten des Schweriner Hauptrevieres konnten wenig später den PKW mit Fahrer auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes feststellen. Starker Alkoholgeruch drang aus dem Inneren des PKW. Dem 43 jährigen Schweriner wurde nach der Kontrolle in den Helios-Kliniken Blut abgenommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde durch die Polizei eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK