Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.07.2016, 09:42 Uhr  //  Verkehr

Verkehrsmeldungen aufgrund von Baumaßnahmen

Verkehrsmeldungen aufgrund von Baumaßnahmen
 SN-Aktuell (Bild) LHS (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Ab heute - Arbeiten Wismarsche Straße/Arsenalstraße - Vom 15. Juli bis 22. Dezember wird im Zuge der Sanierung des Sparkassengebäudes der angrenzende Gehweg im Bereich Wismarsche Straße/ Arsenalstraße voll gesperrt.

Im weiteren Verlauf der Arbeiten wird es auch zu Einschränkungen im Fahrbahnbereich kommen. Die Verkehrsbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit und gegenseitige Rücksichtnahme.

Ab Montag - Arbeiten in der Ferdinand-Schultz-Straße - Von der Einmündung Börnhövedstraße bis Haus Nr. 18 sind Kanalarbeiten, die Verlegung von Fernwärmeleitungen sowie Oberflächensanierungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke vorgesehen. Vom 18. Juli bis 16. September ist dieser Abschnitt voll gesperrt.

Ab Mittwoch - Arbeiten in der Seestraße - Vom 20. bis 22. Juli 16 wird die Seestraße Höhe Haus Nr. 20 täglich von 7 bis 17 Uhr voll gesperrt, da Wandteile für den Bau eines Mehrfamilienhauses angeliefert werden.

Vorschau

Kreuzung Schleifmühlenweg/Weinbergstraße - Im Auftrag der SDS wird vom 25. bis 29. Juli die Kreuzung Schleifmühlenweg/Weinbergstraße unter Vollsperrung ausgebaut. Die Umfahrung erfolgt über den Parkweg.

Möwenburgstraße wird repariert - Im Auftrag der SDS werden Reparaturarbeiten an der Oberfläche der Möwenburgstraße zwischen der Speicherstraße bis zur Kanalbrücke durchgeführt. Am 25. und am 26. Juli wird tagsüber in diesem Bereich von 7 bis 17 Uhr eine mobile Ampel eingesetzt. Ab dem 27. Juli  bis zum 8. August muss tagsüber von 9 bis 15 Uhr mit Verkehrseinschränkungen gerechnet werden.

LED Licht für Ampel - Im Kreuzungsbereich Friedrich-Engels-Straße /Graf-York-Straße wird am 26. Juli die Ampel auf LED Licht umgerüstet. Hier kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

Bahnübergang Lennéstraße - Der Nahverkehr Schwerin saniert den Bahnübergang Lennéstraße. Daher kommt es vom 25. Juli bis zum 2. September zur Vollsperrung des Bahnübergangs für den Fahrzeugverkehr. Fußgänger -und Radfahrer können den Bahnübergang weiterhin passieren.

Bauarbeiten in der Bertolt-Brecht-Straße ab 25. Juli - In der Zeit vom 25. Juli bis zum 17. August wird in der Bertolt-Brecht-Straße im Bereich des Goethegymnasiums eine Haltebucht für Busse gebaut. Dafür ist es notwendig, die Straße in dieser Zeit halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird in Einbahnstraßenregelung aus südlicher Richtung (Kreuzung Willi-Bredel-Straße) in nördlicher Richtung (Kreuzung J.-R.-Becher-Straße) an der Baustelle vorbeigeführt. In diesem Bereich besteht ein Halteverbot für Fahrzeuge.

Hinweise

Vollsperrung Hamburger Allee bis 6. August - Für die Fertigstellung des letzten Bauabschnittes zur Sanierung der Straße Am Grünen Tal ist noch bis voraussichtlich 6. August die Hamburger Allee im Abschnitt zwischen Tallinner Straße und Grünes Tal voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Crivitzer Chaussee und Plater Straße.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK