Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.05.2013, 21:35 Uhr  //  Blaulicht

18 Monate junges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

18 Monate junges Kind bei Verkehrsunfall verletzt
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Teterow - Am 08.05.2013 um 15:30 Uhr ereignete sich auf der B 104 vor der Ortslage Raden aus Teterow kommend, ein Verkehrsunfall mit Sach-und Personenschaden.

Ein PKW Mazda befuhr die B 104 aus Teterow kommend und verringerte vor der Ortslage Raden seine Geschwindigkeit. Ein PKW VW-Touareg fuhr hinter dem Mazda, übersah das Verringern der Geschwindigkeit und fuhr in der weiteren Folge auf. Im Mazda befanden sich drei Insassen. Das Kind im Alter von 18 Monaten musste mit leichten Verletzungen(Schock) ins Krankenhaus Güstrow verbracht werden.

Beim Fahrer des VW- Touareg stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Der Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 1,48 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Es entstand ein Sachschaden von 15.000€.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK