Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.07.2016, 05:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ein ganz besonderer Nachmittag bei der FFW Schwerin-Mitte

Ein ganz besonderer Nachmittag bei der FFW Schwerin-Mitte
 Freiwillige Feuerwehr Schwerin-Mitte/FS (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Einmal im Jahr veranstaltet der Dienstleister Arvato für den Förderverein der Deutschen Kinderkrebshilfe Westmecklenburg einen kleinen Kindertag. Am 21.Juli war es wieder soweit.

Knapp 25 Kinder aus der Schweriner Kinderklinik konnten mit dem Petermännchenbus eine traumhafte Rundfahrt durch die traditionsreiche Altstadt von Schwerin machen. Danach ging es zum Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Mitte.

Dort bereiteten fleißige Helfer einen gemütlichen Grillnachmittag vor. Bei Bratwurst, Wasserspielen mit den Kameraden der Wehr und Ballspielen mit Jennifer Geerties und Lousi Souza Ziegler vom Schweriner SC  genossen die Kinder einen angenehmen Nachmittag bei der Feuerwehr.

Es konnten neue Kontakte zwischen der Feuerwehr und den Partnern geknüpft werden. Ebenso anwesend war auch der Vorsitzende des Fördervereins der deutschen Kinderkrebshilfe Prof. Dr. med. habil. Peter Clemens.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Mitte sagen Danke und freuen sich auf hoffentlich viele weitere  Begegnungen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK