Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.07.2016, 12:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Frauenlauf 2016 rund um den Faulen See in Schwerin

Frauenlauf 2016 rund um den Faulen See in Schwerin
 fuenf-seen-lauf.de (Bild) Landeshauptstadt SN (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Am 3. September 2015 startet um 10.00 Uhr am Objekt der Kanurenngemeinschaft Schwerin e.V. am Faulen See der 13. Frauenlauf in Schwerin. Schirmherrin ist wie  in den vergangenen Jahren Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow. Neben dem Laufen über 5 und 10 Kilometer steht auch das Walken auf diesen Distanzen  auf dem Programm. Eigens zum Frauenlauf 2016 für die  Starterinnen wieder ein T-Shirt kreiert, das mit der Anmeldung bestellt werden kann.

Veranstalter des Frauenlaufes ist der Schweriner Fünf-Seen-Lauf-Verein, der vom Verein Die Platte lebt, der  Landeshauptstadt Schwerin, dem Aktionsbündnis für ein friedliches und weltoffenes Schwerin sowie der Sportförderung  Integration durch Sport unterstützt wird.

Während sich die Frauen und Mädchen bzw. Jungen bis 12 Jahre auf den Strecken befinden, werden die Kleinen ab ein Jahr liebevoll betreut.  Viele fleißige Helferinnen und Helfer sorgen für Erfrischungen bzw. Verpflegung in Form von Getränken und Obst. Auch die Waffelbäckerei wird sicher wieder so großen Anklang finden wie in den Jahren zuvor. Für die kompetente medizinische Betreuung zeichnet das DRK Schwerin verantwortlich.
Die Veranstaltung wird durch verschiedene Sponsoren finanziell  und  durch Sachpreise unterstützt. Nach den Läufen finden Siegerehrungen für die Teilnehmerinnen und Kinder statt. Auch die traditionelle Tombola nach dem Lauf erlebt eine Neuauflage. Das Organisations-Team Frauenlauf freut sich auf eine rege Beteiligung am diesjährigen Frauenlauf rund um den Faulen See. Die Anmeldung für die Laufveranstaltung erfolgt über den Schweriner Fünf-Seen-Lauf e. V. unter info@fuenf-seen-lauf.de. Anmeldungen auf dem Meldeformular werden bis zum 28. August entgegen genommen. Am 3. September  sind Vor-Ort-Anmeldungen noch bis 9.00 Uhr möglich.   


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK