Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.05.2013, 11:38 Uhr  //  Blaulicht

Toyota Fahrer kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich

Toyota Fahrer kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Landkreis  Nordwestmecklenburg - Auf der A 20 Höhe Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) schlief ein Fahrzeugführer während der Fahrt ein und überschlug sich. Ein Rostocker Fahrzeugführer schlief nach eigenen Angaben während der Fahrt ein.

Dadurch kam sein PKW Toyota von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Mit leichten Schnittverletzungen an der Hand wurde der Fahrzeugführer durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Auf dem Dach liegend blockierte das Fahrzeug für zwei Stunden die Überholspur.

Zur Bergung des Fahrzeuges musste die Autobahn auf Höhe der Unfallstelle voll gesperrt werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch eine Schweriner Spezialfirma beseitigt. Nach vier Stunden konnte die Autobahn wieder freigegeben werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK