Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.08.2016, 07:57 Uhr  //  Sport

Neue Trikots für den Förderkader Klatt

Neue Trikots für den Förderkader Klatt
 Steffen Klatt (Bild) Nadine Neumann (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Viele weltbekannte Fußballprofis haben ursprünglich in regionalen Vereinen angefangen, die aufgrund deutlich geringerer Finanzstärke meist auf die Hilfe von ehrenamtlichen Trainern und engagierten Mitgliedern angewiesen sind. Auch die individuelle Unterstützung von persönlichen Förderern aus der Wirtschaft leistet hier oft einen wichtigen Beitrag.

So wurde jetzt auch der Förderkader Klatt mit neuen Trikots ausgestattet. „Wir freuen uns über die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit mit Niels Ihde“, sagte Präsident Steffen Klatt. Der ortsansässige Geschäftsstellenleiter für Deutsche Vermögensberatung (DVAG) Ihde dazu: „Wenn man gemeinsam an einem Strang zieht, kann man vieles bewirken. Ich möchte für die Menschen vor Ort über das Berufliche hinaus da sein und den regionalen Mannschaftssport unterstützen. Denn Fairness, Teamgeist, Verlässlichkeit und persönlicher Einsatz ist das, was zählt – nicht nur im Sport!“

Der Förderkader Klatt ist eine Auswahl befreundeter Vereinsfußballer, die aktuell neben ihrem Engagement in den Clubs für den FKK an Turnieren und Wettkämpfen teilnimmt. Darüber hinaus hat man sich als Ziel gesetzt, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Veranstaltungen zu organisieren, um Menschen miteinander zu verbinden. Den ersten Auftritt im neuen Dress hat das Kollektiv um Steffen Klatt am 27. August beim Storch-Heinar-Cup in Schwerin.
Niels Ihde steht als erfahrener Ansprechpartner bei allen Finanz-, Vorsorge- und Absicherungsfragen den Vereinsmitgliedern, Freunden, Unterstützern und Partnern honorarfrei mit Rat und Tat zur Seite. Klatt ist überzeugt: „Mit den neuen Trikots und der auch sonst guten Zusammenarbeit ist die Mannschaft des FKK bestens für zukünftige Herausforderungen aufgestellt!“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK