Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.05.2013, 12:34 Uhr  //  Blaulicht

25-jähriger Audi-Fahrer landete im Straßengraben

25-jähriger Audi-Fahrer landete im Straßengraben
 anpa (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Gadebusch - Durch seine Alkoholeinwirkung verunfallte am Donnerstagabend ein 25-jähriger Audi-Fahrer. Gegen 18:45 Uhr befuhr der Audi-Fahrer die Kreisstraße 27 aus Richtung Reinhardtstorf kommend in Richtung Käselow. In einer Rechtskurve kam der 25-Jährige mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Warntafel, zwei Leitpfosten und beschädigte dann noch ca. 70m Bankette. Zum Stillstand kam der Audi dann im Straßengraben. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer fest und führten einen Atemalkoholtest durch. Das Gerät zeigte im Anschluss einen Wert von 1,52 Promille beim 25-Jährigen an. Es folgten Blutprobenentnahme und Sicherstellung des Führerscheins. Der Unfallschaden wird auf 5.500 Euro geschätzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK