Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.05.2013, 12:47 Uhr  //  Blaulicht

Rauschfahrten am Herrentag

Rauschfahrten am Herrentag
 db (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Zu den beiden bereits gemeldeten Trunkenheitsfahrten kommen zwei weitere Rauschfahrten hinzu. Gegen 20:20 Uhr kontrollierte am Donnerstagabend eine Funkwagenbesatzung im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 27-jährigen Fahrzeugführer in der Schweriner Straße in Wismar. Bei dem Mann konnten Ausfallerscheinungen festgestellt werden, welche auf die missbräuchliche Einnahme von Betäubungsmitteln hindeuten. Ein durchgeführter Schnelltest zeigte eine Beeinflussung durch Kokain an. Gegen 23:30 Uhr folgte dann noch eine betrunkene Radfahrerin. Die 23-jährige Frau wurde in der Gerberstraße in Wismar festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,81 Promille. In beiden Fällen wurden Blutproben entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die erforderlichen Anzeigen fertigten die Beamten im Anschluss.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK