Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.08.2016, 20:56 Uhr  //  Sport

Vertrag aufgelöst: Maik Baumgarten verlässt F.C. Hansa Rostock

Vertrag aufgelöst: Maik Baumgarten verlässt F.C. Hansa Rostock
 F.C. Hansa Rostock (Bild) + (Text) // fc-hansa.de


Rostock - Der F.C. Hansa Rostock und Mittelfeldspieler Maik Baumgarten gehen ab sofort getrennte Wege. Beide Seiten haben sich darauf geeinigt, den bis 30.06.2017 laufenden Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen.

Maik Baumgarten war im Sommer 2015 von Rot-Weiß Erfurt an die Küste gewechselt und hat insgesamt 13 Drittligaspiele (1 Tor) für den F.C. Hansa Rostock absolviert.  In den Kaderplanungen für die aktuelle Saison 2016/2017 spielte der 23-Jährige allerdings keine Rolle mehr.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht Maik Baumgarten für seine sportliche und private Zukunft alles Gute und bedankt sich für seinen Einsatz an Bord der Kogge.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK