Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.09.2016, 11:45 Uhr  //  Kultur

Zwischen Frühstück und Sonntagsbraten

Zwischen Frühstück und Sonntagsbraten
 privat (Bild) stadtteilbüro/eiskristal (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Was macht Facility-Manager Otto Schapuffnick  im „Eiskristall“, und wer ist eigentlich Fridolin? Diese und andere Fragen, die die Welt bewegen, werden am 18. September ab 10 Uhr im Stadtteiltreff am Berliner Platz geklärt, wenn Hanne Luhdo und Gert Dunse zur Reihe „Zwischen Frühstück und Sonntagsbraten“ einladen.

Doch es wird nicht nur ums Essen gehen, sondern auch um die kleinen Unterschiede zwischen Mann und Frau, um  Mecklenburg und um Politik. Nach der Wahl ist schließlich vor der Wahl. Mit frechen Liedern, Gedichten und Geschichten soll das Publikum zum Schmunzeln und Nachdenken angeregt werden. 

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK