Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.09.2016, 07:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

Brand im Justizministerium

Brand im Justizministerium
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Freitag kam es gegen 16 Uhr im Gebäude des Justizministeriums in der Schweriner Puschkinstraße zum Ausbruch eines Brandes.

Das Feuer entstand in einem Technikraum der zweiten Etage. Die Kameraden der Schweriner Berufsfeuerwehr konnten die Flammen schnell löschen. Unterstützt wurden sie hierbei von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Mitte.

Mitarbeiter und Angestellte des Ministeriums waren nicht gefährdet. Jedoch entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.

Die Schweriner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK