Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.09.2016, 07:43 Uhr  //  Stadtgeschehen

Interkulturelles Herbstfest auf dem Keplerplatz

Interkulturelles Herbstfest auf dem Keplerplatz
 Stadtteilmanagement (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Am 24. September laden der Verein „Die Platte lebt“ und die Freie evangelische Gemeinde im Rahmen der Interkulturellen Wochen zu einem Herbstfest auf dem Keplerplatz (Straßenbahnhaltestelle Keplerstraße) ein. Ab 14 Uhr wollen Einheimische und Zugewanderte den Sommer verabschieden und gemeinsam feiern. Neben der Kepler-Open-Air-Band um den Holländer Christiaan Kooiman werden Gruppen aus Syrien und Afrika tanzen und musizieren. Die Kinder werden sich vor allem über die Hüpfburg und das Spielmobil vom Kinderschutzbund freuen. Wenn der Wind es zulässt, werden sie Drachen steigen lassen. Auch ein interkulturelles Quiz ist geplant.

Das Fest wird gefördert durch den Verfügungsfonds „Soziale Stadt“.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK