Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.09.2016, 18:44 Uhr  //  Sport

1. Spieltag Snooker Verbandsliga - Heimniederlage zum Saisonauftakt

1. Spieltag Snooker Verbandsliga - Heimniederlage zum Saisonauftakt
 1.Billard-Club Schwerin e.V./Daniel Ladwig (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Mit einer glatten 0:9 Heimniederlage startet das neu formierte 3. Team des Schweriner Billard Clubs in neue Verbandsligasaison. Das Team um den erfahrenen Kapitän Lutz Lemberg und den Liga-Neulingen Anita Seidel, Cosmin Crai und Daniel Ladwig mussten sich am Ende des Tages die bittere Pille schlucken und Leistung der Sportler aus Itzehoe anerkennen. Dennoch machten die Schweriner den Gästen das Leben schwer und gaben alles. So gingen sechs von insgesamt neun Partien denkbar knapp mit jeweils 1:2 verloren. Das Gesamtergebnis spiegelt nicht die erbrachte Leistung der Schweriner und selbst ein knapper Auftaktsieg wäre möglich gewesen. Nun heißt es an die Leistung anzuknüpfen und gegen den nächsten Gegner Lüneburg die ersten Punkte einzufahren!

Runde 1:
Daniel Ladwig - Meik Schulz (1 : 2)
Lutz Lemberg - Steven Hewison (1:2)
Cosmin Crai - Bernd Lahann (1:2)

Runde 2:
Daniel Ladwig - Steven Hewison (1 : 2)
Lutz Lemberg - Bernd Lahann (0:2)
Cosmin Crai - Meik Schulz (0:2)

Runde 1:
Daniel Ladwig - Bernd Lahann (1 : 2)
Lutz Lemberg - Meik Schulz (0:2)
Anita Seidel - Steven Hewison (1:2)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK