Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.05.2013, 08:30 Uhr  //  Blaulicht

Überfall auf Solarium in Rostock

Überfall auf Solarium in Rostock
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Heute Abend gegen 19:50 Uhr überfielen zwei Männer ein Solarium in der Rostocker Grubenstraße. Während ein Täter den Geschäftsinhaber festhielt und mit einem Messer bedrohte, entnahm ein anderer das Bargeld aus der Kasse. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro konnten die Täter dann in Richtung Molkenstraße fliehen. Der Betreiber des Solariums wurde leicht verletzt, musste aber nicht medizinisch behandelt werden.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat auffällige Personen zur Tatzeit in der Rostocker Molkenstraße gesehen, die wie folgt beschrieben werden:

1. Person:
-ca. 20-25 Jahre alt, ca. 185-190 cm groß, sportliche Gestalt, trug eine Bauchtasche und hatte eine Kargo-Hose an

2. Person
- ca. 20 bis 25 Jahre alt, Größe und Gestalt sind ähnlich der ersten Person; trug einen verwaschenen dunklen Pullover und helle Sportschuhe

Beide Personen hatten während des Überfalls ihr Gesicht mit einer tief hinunter gezogenen Kapuze verdeckt.

Relevante Hinweise nimmt die Rostocker Kriminalpolizei unter 0381/6526225, jede anderen Polizeidienststelle

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK