Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.10.2016, 12:27 Uhr  //  Stadtgeschehen

Bambinipokal der FFW Schwerin-Mitte

Bambinipokal der FFW Schwerin-Mitte
 Fabian Stenzel/Freiwillige Feuerwehr Schwerin-Mitte (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am letzten Samstag fand zum mittlerweile dritten Mal der Bambinipokal in Schwerin statt. 70 Kinder von 6 verschiedenen Kindermannschaften aus Schwerin und Umgebung nahmen Veranstaltung teil. An insgesamt 8 Stationen konnten die Mädchen und Jungen ihr Wissen und Geschick unter Beweis stellen. Mit abwechslungsreichen Ideen zu den Stationen rund um den Lankower See trafen die Betreuer der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin-Mitte voll ins Schwarze. Die Kinder waren an jeder Station von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr mit Spaß dabei. Mittags konnten die Kinder bei Hot Dogs und der Hüpfburg diesen besonderen Tag ausklingen lassen. Natürlich gab es für alle Mannschaften Süßigkeiten als kleine Trophäe. Wehrführer Rene Hellwig und Bambiniwart Alexander Pohl bedankten sich für die rege Teilnahme und freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

In Mecklenburg-Vorpommern existiert leider noch kein Netzwerk der Bambinifeuerwehrbetreuer um gerade genau solche Veranstaltungen größer zu bewerben.  Deshalb sucht das Betreuerteam der Bambinifeuerwehr Schwerin-Mitte  ständig neue Kontakte zu anderen Kinderfeuerwehren.  Für weitere Informationen steht Bambiniwart Alexander Pohl unter Bambini@FF-Schwerin-Mitte.de Rede und Antwort.

Die Kinderfeuerwehren freuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie bieten den perfekten Einstieg in das Feuerwehrwesen. Geschulte Betreuer und ein abwechslungsreiches Programm sorgen für hochwertige Pädagogik auf ehrenamtlicher Basis.

Mit aktuell 112 Kameraden aus allen Abteilungen gehört die Freiwillige Feuerwehr Schwerin-Mitte seit 1863 zu einer der größten der Stadt. Damit das auch so bleibt steht auch weiterhin für jeden Quereinsteiger die Tür offen, sich für den Dienst am Strahlrohr zu melden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK