Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.10.2016, 16:06 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wieder Kind in der Ludwigsluster Chaussee angefahren

Wieder Kind in der Ludwigsluster Chaussee angefahren
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Nach ersten Erkenntnissen ist am heutigen Tag gegen 14.15 Uhr ein Kind auf die Ludwigsluster Chaussee zwischen parkenden PKW gelaufen und wurde dort von einem Pkw erfasst. Der achtjährige Junge wurde leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung ins Klinikum gefahren. Nach Angaben von Zeugen war seit den Morgenstunden die Fußgängerampel Höhe SVZ-Gebäude außer Betrieb.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK