Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.10.2016, 11:22 Uhr  //  Stadtgeschehen

Neuer Service im Stadthaus: Biometrische Passbilder

Neuer Service im Stadthaus: Biometrische Passbilder
 © Landeshauptstadt Schwerin (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Das BürgerBüro der Landeshauptstadt Schwerin bietet einen neuen Service an: Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger, die neue Pässe und Personalausweise beantragen, ihre biometrischen Passbilder gleich vor Ort im Stadthaus erstellen. Zur Erfassung der biometrischen Daten kann ein neuer Selbstbedienungs-Terminal genutzt werden, der im Wartebereich 1 aufgestellt wurde. An dem Gerät können das Passbild und die Fingerabdrücke aufgenommen werden, bevor der Antrag bei den Sachbearbeiterinnen des Teams  Dokumentenservice aufgenommen wird. Die Sachbearbeiterin ruft  dann die Daten des Bürgers vom Terminal auf, gleicht die Fingerabdrücke ab und kann dies Datenper Knopfdruck in das Antragsverfahren für das jeweilige Dokument übernehmen. „Durch die Vorerfassung am Selbstbedienungs-Terminal  können unsere  Antragsprozesse spürbar  verkürzt werden. Außerdem ist der Terminal auch an die besonderen Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern  angepasst. Es ist aber niemand verpflichtet, dieses Angebot zu nutzen. Selbstverständlich können weiterhin biometrische Passfotos von Fotografen mitgebracht werden “, betont die Leiterin des Fachdienstes Bürgerservice Christia Kreth.

Über eine transparente und leicht verständliche  Nutzerführung gewährleistet der Terminal komfortable und effiziente Datenerhebungsprozesse. Die Nutzung des Terminals kostet  4,20 €, die zusammen mit der Gebühr  für das jeweilige Dokument bei der Beantragung zu zahlen sind.

Darüber hinaus bietet der Selbstbedienungs-Terminal mittels der elektronischen ID-Funktion des neuen Personalausweises weitere Dienstleistungen an, die in Kürze freigeschaltet werden sollen. So können dann an dem Terminal auch außerhalb der Öffnungszeiten der Verwaltung folgende Meldeangelegenheiten erledigt werden:

- Beantragung eines Führungszeugnisses
- Beantragung von Datenübermittlungssperren
- Beantragung einer Meldebescheinigung
- Verlusterklärung eines Passes oder Personalausweises
-  Abmeldung einer Nebenwohnung.

Diese Online-Dienste der Meldebehörde werden jetzt schon über das Internetportal der Landeshauptstadt unter www.schwerin.de angeboten.





Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK