Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.10.2016, 11:44 Uhr  //  Verkehr

Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Baumaßnahmen

Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Baumaßnahmen
 cm (Bild) LHS (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Ab Montag - Ziegelseestraße voll gesperrt - Ab Montag, den 24. Oktober 2016 ist die Ziegelseestraße von 8.00 Uhr bis Samstag, den 29. Oktober 2016, 16.00 Uhr aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt.

Danach ist die Ziegelseestraße bis zum 4. November halbseitig gesperrt. Grund der Sperrungen sind Arbeiten durch die Stadtwerke Schwerin zur Medienversorgung des Wohngebietes „Hafen Güstrower Straße“.

Neue Asphaltdecke für die Straßen Am Treppenberg und Finkenweg - In der Zeit vom 24. bis zum 31. Oktober wird im Auftrag der SDS die Asphaltdecke unter Vollsperrung erneuert.

Arbeiten in der Bosselmannstraße und der Straße Am Strand - In der Zeit vom 24. Oktober bis zum 23. Dezember finden in der Bosselmannstraße und der Straße Am Strand Arbeiten zur Erneuerung von Regenwasser,- und Schmutzwasserleitungen statt. Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise unter Vollsperrung. Eine Umleitung über die Crivitzer Chaussee - Alte Dorfstraße - Am Strand ist ausgeschildert.

Pavillon am Südufer Pfaffenteich wird abtransportiert - Am 24. Oktober wird der Pavillon am Südufer Pfaffenteich zwischen 19 und 24 Uhr abtransportiert. Da der gesamte Transport eine Breite über 6 Meter hat und durch die Alexandrinenstraße geführt werden muss, ist im genannten Zeitraum beidseitig Halteverbot angeordnet. Das Halteverbot ist notwendig, um Beschädigungen an Fahrzeugen und Bäumen zu verhindern.

Straßen und Gehwege werden instand gesetzt - Im Auftrag der SDS finden ab der 43.Kalenderwoche in folgenden Straßenbereichen Instandsetzungsarbeiten im Gehwegbereich und auf der Fahrbahn statt:

• vom 24. Oktober bis zum 11. November in der Sebastian-Bach-Straße Gehwegsperrung und halbseitige Sperrung zwischen Einmündung Lessingstraße und Sebastian-Bach-Straße 25a.

Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise. Fußgänger werden gesichert auf den gegenüber liegenden Gehweg geführt. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet. Im genannten Zeitraum wird eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Werner-Seelenbinder-Straße eingerichtet.

• am 25. Oktober zwischen 7.00 und 18.00 Uhr im Bereich Komarowstraße zwischen Einmündung Alexander-von-Humboldt-Straße und Haus Nr.1 unter Vollsperrung.

Eine Umleitung ist ausgeschildert.

• am 25. Oktober zwischen 7.00 und 18.00 Uhr im Bereich Plater Straße/An der Crivitzer Chaussee unter wechselseitiger Sperrung einer Fahrspur.

Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird ständig gewährleistet.

• am 27.10.16 zwischen 8.00 und 16.00 Uhr im Bereich Lübecker Straße 208 - 210 unter Sperrung einer Fahrspur in Richtung Zentrum.

Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird ständig gewährleistet.

• am 27. und 28. Oktober im Bereich der Ferdinand-Schultz-Straße zwischen Bornhövedstraße und Ferdinand-Schultz-Straße 13.

Die Arbeiten werden abschnittsweise durchgeführt. Am 27. Oktober erfolgen die notwendigen Fräsarbeiten bei laufendem Verkehr. Am 28. Oktober kommt es aufgrund des Asphalteinbaus zu einer Vollsperrung. Über die Amtstraße ist die Zufahrt bis zu der Haus-Nr. 13 gewährleistet. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. Den Anliegern ist außerhalb von Asphaltarbeiten die Zufahrt zu ihren Grundstücken möglich.

Ab Mittwoch - Gasleitung in der Puschkinstraße wird repariert - Im Auftrag der Netzgesellschaft Schwerin werden vom 26. bis zum 28. Oktober Reparaturarbeiten an einer Gasleitung in Höhe Haus Nr. 13 durchgeführt.

Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

Vorschau - Wittenburger Straße - Am 1. November  beginnen umfangreiche Tief- und Straßen-, sowie Gleisbauarbeiten im letzten Bauabschnitt der Wittenburger Straße. Dazu wird die Wittenburger Straße zwischen  der Einmündung Lübecker Straße und der Reiferbahn voll gesperrt. Voraussichtlich Anfang Dezember werden die seit Sommer andauernden Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Friedensstraße/ Wittenburger Straße beendet sein, so dass dann das Schlossparkcenter auch wieder über die Wittenburger Straße erreichbar sein wird.

Ende Juli 2017 sollen dann alle Bauarbeiten in der Wittenburger Straße beendet sein.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK