Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.10.2016, 10:09 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kellerbrand in Schwerin

Kellerbrand in Schwerin
 FW (Bild) pm/rkr/POL-SN (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am Mittwoch, 15.11 Uhr kam es zu einem Kellerbrand in der Karl- Kleinschmidt-Str.14 in Schwerin. In einem Kellerverschlag des Mehrfamilienhauses waren Regale und Unrat in Brand geraten.

Zur Brandursache kann die Polizei derzeit keine konkreten Angaben machen. Weitere Ermittlungen am Brandort erfolgen am heutigen Tag.

Eine Mieterin wurde mit dem Verdacht auf Rauchgasintoxikation zur Behandlung ins Klinikum Schwerin gefahren. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Hinweise zum Brand bitte unter Telefon: 0385/5180-1560

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK