Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.05.2013, 20:35 Uhr  //  Blaulicht

Unfall mit zwei verletzten Kindern

Unfall mit zwei verletzten Kindern
 SN-Aktuell (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Am Nachmittag des 14. Mai kam es in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Mädchen.

Die 10- und 11-jährigen Mädchen radelten gemeinsam auf einem Fahrrad auf dem Radweg der Bürgermeister-Hauptstraße in Richtung Schweriner Straße. Vom Parkplatz des Aldi-Marktes fuhr der 74-jährige Fahrzeugführer auf die Straße ohne nach rechts zu schauen und übersah die von rechts kommenden Kinder. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Mädchen leicht an der Hüfte verletzt und zur Kontrolle ins Krankenhaus verbracht.

Auch wenn die Mädchen verkehrswidrig zusammen auf dem Fahrrad fuhren und den falschen Fahrstreifen benutzten, wird nun gegen den Fahrzeugführer aufgrund des Vorfahrtverstoßes und der höheren Sorgfaltspflicht wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK