Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.11.2016, 09:57 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner Polizei fasst Trickdiebe

Schweriner Polizei fasst Trickdiebe
 POL-ME (Bild) pm/POL-HRO/rkr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - In den frühen Abendstunden wurde ein 30-jähriger nahe dem Polizeihauptrevier Opfer eines Trickdiebstahls. Der Mann wurde an einer Haltestelle von drei Tätern in ein Gespräch verwickelt.

Nach der Unterhaltung stellte er den Verlust einiger seiner Sachen fest. Unvermittelt lief der Geschädigte zur Polizei.

Dank der ausführlichen Personenbeschreibung und der sofort eingeleiteten Maßnahmen konnten die Täter im Nahbereich festgestellt werden. Dem Diebesgut wollten sich die Täter bei Eintreffen der Beamten entledigen.

Dies wurde jedoch durch die aufmerksamen Beamten bemerkt, so dass der Geschädigte sein Hab und Gut wiederbekommen konnte. Gegen die 26-32 jährigen Tatverdächtigen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK