Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.05.2013, 17:50 Uhr  //  Blaulicht

Fünf Kinder beim Unfall verletzt

Fünf Kinder beim Unfall verletzt
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Gadebusch - Zu einem Verkehrsunfall bei dem insgesamt 6 Fahrzeuginsassen, darunter fünf Kinder, leicht verletzt wurden ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 07:40 Uhr auf der Kreisstraße 8 zwischen Samkow und Lindow. Der 50-jährige Fahrer eines VW T4 befuhr die K 8 aus Richtung Samkow kommend in Richtung Lindow. Im Bereich einer Linkskurve verstieß der 50-Jährige, laut Spurenlage am Unfallort, gegen das Rechtsfahrgebot und stieß dann mit der linken Vorderseite des VW gegen das linke hintere Rad eines entgegenkommenden Traktors. Durch den seitlichen Aufprall wurde der T4 auf den rechten Straßengraben gedrückt und kam hier zum Stehen. Bei dem Unfall verletzten sich der 50-jährige Fahrer sowie fünf weitere Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren im VW leicht. Zwei Rettungswagen kümmerten sich um die Verletzten und brachten diese anschließend ins Krankenhaus nach Lübeck. Der VW Bus war im Anschluss nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der Sachschaden wird polizeilich auf 5.000 Euro geschätzt. Die K 8 musste bis 09:30 Uhr voll gesperrt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK