Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.12.2016, 12:58 Uhr  //  Blaulicht

Polizei sucht vermissten Mann aus Jesendorf

Polizei sucht vermissten Mann aus Jesendorf
 Polizei (Bild) POL-HRO/ots (Text) // www.snaktuell.de


Jesendorf - Die Polizei Wismar bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem 52-jährigen Ralf Rövensthal aus Jesendorf. Herr Rövensthal wurde letztmalig am 23. November , gegen 15 Uhr zu Fuß mit einem schwarzen Mischlingshund im Nachbarort Ventschow gesehen.

Herr Rövensthal trägt eine schwarz-braune Lederjacke sowie eine dunkelfarbene Jeans und kann zudem wie folgt beschrieben werden:

- 1,75 m groß und schlanke Gestalt
- scheinbares Alter: 55-60 Jahre
- lichtes braunes Haar
- Dreitagebart
- beide Unterarme tätowiert

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen, wobei unter anderem auch ein Fährtenhund und der Polizeihubschrauber zum Einsatz kamen, konnte der Vermisste bisher nicht aufgefunden werden. Die Polizei bittet deshalb dringend um Mithilfe aus der Bevölkerung. 

Wer hat Ralf Rövensthal seit seinem Verschwinden gesehen oder kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nehmen das Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer 03841 2030, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK