Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.02.2013, 11:19 Uhr  //  Blaulicht

Audi überschlug sich auf A 20

Audi überschlug sich auf A 20
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Grevesmühlen - Am Dienstagmorgen kam es auf der A 20 gegen 01:37 Uhr zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Schönberg in Fahrtrichtung Rostock zu einem Alleinunfall eines Audi-Fahrers. Der 27-jährige Mann befuhr zum Unfallzeitpunkt die A 20 und kam auf schneebedeckter Fahrbahn in Folge einer unangepassten Geschwindigkeit nach rechts vom Fahrstreifen ab und fuhr durch die Bankette. In der weiteren Folge überschlug sich der Audi und blieb dann auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Ein zufällig am Unfallort vorbeifahrender Rettungswagen versorgte den Verletzten und brachte diesen anschließend ins Krankenhaus nach Grevesmühlen. Der nicht mehr fahrbereite Audi musste von einer beauftragten Firma geborgen werden. Der Unfallsachaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK