Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.12.2016, 23:39 Uhr  //  Stadtgeschehen

Alarmauslösung in Schweriner Kaufhaus

Alarmauslösung in Schweriner Kaufhaus
 Pixabay (Bild) POL-HRO/ots (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am Samstag gegen 16:30 Uhr kam es im Kaufhaus Kressmann in der Mecklenburgstraße in Schwerin zu einer ungewollten Unterbrechung der Weihnachtseinkäufe. Alle Geschäftskunden des Kaufhauses mussten unverzüglich die Geschäftsräume verlassen, da die akustische Brandmeldeanlage im Gebäude ausgelöste. Die Kunden wurden über eine automatische Anlage aufgefordert, das Gebäude unverzüglich zu verlassen. Die Evakuierung klappte reibungslos. Schnell war die Berufsfeuerwehr mit sieben Einsatzfahrzeugen vor Ort. Als Ursache für die Alarmauslösung wurde ein technischer Defekt ausgemacht. Schon nach wenigen Minuten konnte das Kaufhaus für den Kundenverkehr wieder freigegeben werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK