Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.12.2016, 13:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

2. Lange Einkaufsnacht am 17. Dezember

2. Lange Einkaufsnacht am 17. Dezember
 Schweriner Weihnachtsmarkt GmbH (Bild) Schweriner Weihnachtsmarkt GmbH (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin/ec - Genießen Sie Last-Minute-Geschenkeeinkäufe bis 22 Uhr und das weihnachtliche Treiben auf dem Weihnachtsmarkt bis 23 Uhr!
 
Nur noch knapp über eine Woche dann wird zur heiß ersehnten Bescherung in den Wohnzimmerstuben gerufen. Für die Budenbetreiber auf dem Weihnachtsmarkt und die Einzelhändler der Altstadt wird so langsam der Endspurt des Festgeschäftes eingeläutet. Wer bisher nicht fündig geworden ist, dem bietet sich am kommenden Samstag bei der zweiten langen Einkaufsnacht eine weitere Möglichkeit. Während das Schlosspark-Center sowie zahlreiche Geschäfte der Innenstadt und der Marienplatz Galerie bis 22 Uhr geöffnet haben, können die Einkäufer den Schweriner Weihnachtsmarkt sogar bis 23 Uhr besuchen.

Bei winterlicheren Temperaturen bleibt es am Samstag trocken und so lädt in der Arsenalstraße das Riesenrad zu einer Fahrt ein, um den Weihnachtsmarkt mal aus einer anderen Perspektive zu bestaunen. Gleich nebenan kommen die großen und kleinen Schlittschuhläufer im Zelt der Eisbahn auf ihre Kosten. Entlang der Mecklenburgstraße bis zum Pfaffenteich reihen sich Verkaufsbuden aneinander und laden ebenfalls zum Geschenkekauf ein. Auf dem Markt herrscht am Samstag von 14 bis 23 Uhr geschäftiges und unterhaltsames Treiben rund um die traditionelle Pyramide.

Den Start macht das Tanzstudio Schlebusch und zeigt den Besuchern wie Sie die Marktbühne zum Rocken bringt. Im Anschluss haben die kleinen Besucher die Chance während der Weihnachtsmann-Sprechstunde ihre Gedichte und Weihnachtslieder vorzutragen. Zwischen 17.30 und 18.30 Uhr präsentiert die sympathische Weltenbummlerin Nicole Reinhardt alias „Herzchen“ ein bunt gemischtes Programm aus Cover-Songs und ihren eigenen Liedern auf Deutsch.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie den Internetauftritt des Schweriner Weihnachtsmarktes: www.schweriner-weihnachtsmarkt.de


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK