Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.12.2016, 13:37 Uhr  //  Ratgeber

Dank PC-Tuning-Software arbeitet der Computer schnell und zuverlässig

Dank PC-Tuning-Software arbeitet der Computer schnell und zuverlässig
 Pixabay/Unsplash (Bild) TA (Text) // www.snaktuell.de


Der PC gehört heute zum Arbeitsalltag. Er erleichtert zahlreiche Aufgaben und spart Kosten. Mit der Zeit kann der Computer jedoch langsamer werden und Systemfehler könnten den Arbeitsalltag beeinträchtigen. Ebenso Viren und andere Bedrohungen können immensen Schaden verursachen. Um das Risiko zu minimieren oder bereits auftretende Probleme zu lösen, sollte der PC einem regelmäßigen Tuning und Sicherheitscheck unterzogen werden.

Warum ist PC-Tuning wichtig?

Unter PC-Tuning versteht man Maßnahmen, die die Stabilität und Leistung eines Computers absichern oder verbessern sollen. Durch diese Maßnahmen soll das System zuverlässig arbeiten und dem Anwender ein maximal komfortables Nutzererlebnis bieten. PC-Tuning umfasst die Wartung von unterschiedlichen Systembereichen wie der Registrierungsdatenbank, des Dateisystems oder die Optimierung von Einstellungen, damit die digitale Umgebung erwartungsgemäß arbeitet.

Wer länger an einem PC arbeitet, und auf Wartung verzichtet, merkt schnell, dass er immer langsamer läuft und unter Umständen sogar Fehler auftauchen. Solche Probleme verursachen in Firmen immense Schäden. Der gewohnte Workflow wird gestört, die Arbeit verzögert sich und kosten entstehen. Jedes Gerät muss regelmäßig gewartet werden, um korrekt zu funktionieren - auch die Softwareebene eines Computers. Täglich werden Daten geschrieben und gelöscht, neue Einträge kommen in die Registrierungsdatenbank, installierte Programme führen Einstellungen durch, die bei einer Deinstallation oft nicht aufgehoben werden. Mit der Zeit häuft sich unnötiger Datenmüll an, Einstellungen sind nicht mehr aktuell oder Programmdienste werden unnötig geladen und belasten den Computer. Folglich merkt der Anwender eine Leistungsabnahme und kann seine Arbeit nicht mehr wie gewohnt erledigen. Deshalb ist regelmäßiges PC-Tuning so wichtig.

Da diese Maßnahmen aber ein breites Spektrum an Wartungsarbeiten umfassen, können Laien schnell überfordert sein. Aus diesem Grund sind PC-Tuning-Programme erhältlich, die Systemoptimierer oder Aufräumprogramme genannt werden. Mittlerweile bieten zahlreiche Hersteller Programme an, die viele Wartungsaufgaben mit nur einem Klick vollautomatisch erledigen. Bei der Vielzahl der Anbieter empfiehlt es sich die PC-Tuning Software zu vergleichen. So findet man auf jeden Fall das Programm, dass die persönlichen Anforderungen erfüllt. Achten Sie dabei auf die Art und Anzahl der verfügbaren Wartungsmodule. Neben dem PC-Tuning sollten Sie auch auf die Sicherheit achten.

Schutz gegen Internetbedrohungen

Oft verursachen Bedrohungen wie Viren, Spähsoftware und andere Malware nicht nur Leistungseinbußen, sondern auch finanzielle Schäden. Im Umlauf ist sogenannte Ransomware (Erpressersoftware), die wichtige Festplattenbereiche verschlüsselt und dem Anwender den Zugriff verwehrt. Besonders Unternehmen wurden mit dieser Methode gezielt ins Visier genommen. Eine Meldung verspricht die Verschlüsselung aufzuheben, sobald Lösegeld gezahlt wird. Solche und viele andere Bedrohungen können immensen Schaden verursachen. Vorbeugen ist deutlich günstiger. Zu diesem Zweck steht Sicherheitssoftware zu Verfügung. Neben Antivirensoftware sind umfangreichere Internet-Security-Programme erhältlich, die den Computer nicht nur gegen Eindringlinge schützen, sondern den Benutzer im Internet aktiv gegen Risiken abschirmen. Viele Softwareentwickler bieten Internet-Security-Produkte mit Virenscanner, Firewall, Online-Banking-Schutz, Spamfilter und Webschutz an. Vor dem Kauf sollten Sie den genauen Funktionsumfang und die Performance der Sicherheitssoftware unter die Lupe nehmen.

Eine gute PC-Tuning-Software und ein umfassendes Internet-Security-Programm sind das optimale Duo, um den Computer stets arbeitsfähig zu halten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK