Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.12.2016, 12:09 Uhr  //  Stadtgeschehen

Schweriner Weihnachtsmarkt – Was ändert sich infolge des Anschlags in Berlin

Schweriner Weihnachtsmarkt – Was ändert sich infolge des Anschlags in Berlin
 Schweriner Weihnachtsmarkt GmbH (Bild) Schweriner Weihnachtsmarkt GmbH/od (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – Die deutschen Weihnachtsmärkte stehen zusammen!
 
„Wir sind immer noch sprachlos und als Veranstalter eines Weihnachtsmarktes tief bewegt. Dieser Anschlag hätte auch jeden anderen Weihnachtsmarkt treffen können!“ schrieb die Geschäftsführund des Schweriner Weihnachtsmarktes. 
 
Aufgrund der aktuellen Situation wird das heute folgende Programm geändert:
 
• 16 Uhr Weihnachtsmann-Sprechstunde (findet statt)
 
• 18 Uhr hält Herr Volker Mischok von der Dom Gemeinde Schwerin auf der Marktbühne einen Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer des gestrigen Anschlags in Berlin
 
Auch wenn es etwas ruhiger sein wird in den kommenden Tagen auf dem Weihnachtsmarkt, hoffen die Veranstalter, dass die Besucher dessen Philosophie mitgetragen wird und sie dabei unterstützen.
 
Zum Meinungsaustausch steht die Geschäftsführung für Sie auf Facebook (www.facebook.com/SchwerinerWeihnachtsmarkt/) natürlich zur Verfügung!


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK