Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.12.2016, 20:46 Uhr  //  Stadtgeschehen

Feuerwerkskörper in Schwerin sichergestellt

Feuerwerkskörper in Schwerin sichergestellt
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Eine Anwohnerin in der Robert-Koch-Straße staunte heute Morgen nicht schlecht, als sie den Inhalt einer herrenlosen und prall gefüllten Einkaufstüte sah. Diese war bis oben hin mit Feuerwerkskörpern gefüllt.

Die Polizei stellte die Knallkörper und Raketen, welche vermutlich aus Polen stammen, sicher. Wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet.

In diesem Zusammenhang weist die Polizeil, darauf hin, dass der Umgang mit ausländischen Feuerwerkskörpern äußerst gefährlich ist.

Das Abbrennen nicht geprüfter Feuerwerkserzeugnisse führt leider immer wieder zu schweren Unfällen und Verletzungen. Darüber hinaus ist der Umgang untersagt und strafbar.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK