Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.05.2013, 08:12 Uhr  //  Stadtgeschehen

Beschädigung der Messanlage Lübstorf

Beschädigung der Messanlage Lübstorf
 rkr (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Lübstorf - Unbekannte Täter haben in den frühen Morgenstunden eine stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage in Lübstorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) beschädigt. Sie versuchten die Messanlage in Brand zu setzen und beschädigten die Kamera. Der Brand konnte durch einen aufmerksamen Kraftfahrer mit einem Bordfeuerlöscher bekämpft werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000,00 €. Beamte des Polizeireviers Gadebusch übernahmen die Tatortarbeit. Sie konnten Spuren sichern und fertigten eine Strafanzeige. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK