Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.01.2017, 19:47 Uhr  //  Stadtgeschehen

Jugendliche beschädigen mehrere Fahrzeuge in Schwerin

Jugendliche beschädigen mehrere Fahrzeuge in Schwerin
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Jugendliche klettern auf Fahrzeuge und treten Spiegel ab.

Durch einen Zeugenhinweis wurde am späten Samstagabend bekannt, dass sich mehrere Jugendliche nahe der Paulskirche an PKWs zu schaffen machen. Nachdem die Absuche nach den Tätern erfolglos beendet wurde, stellten die Beamten fünf beschädigte Fahrzeuge fest.

Unter anderem wurden Seitenspiegel abgetreten, ein Emblem sowie Lackflächen beschädigt. Spuren von den Tätern wurden auch an weiteren Fahrzeugen gesichert. Auf eine bestimmte Automarke haben sich die Jugendlichen nicht beschränkt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Geschädigten können sich jederzeit im Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385/51802224 melden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK