Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.03.2017, 09:13 Uhr  //  Kultur

Frauen an die Musik-Macht

Frauen an die Musik-Macht
 Antenne MV (Bild) maxpress (Text) // www.snaktuell.de


Rostock - Was wären die Männer ohne die Frauen? Der Französische Schriftsteller François René Vicomte de Chateaubriand war im 18. Jahrhundert der Meinung: „Ohne die Frauen würde der Mann roh, grob, einsam sein und die Anmut nicht kennen.“

Was ohne die Frauen heute auf jeden Fall anders wäre, ist das Musikprogramm im Radio. Denn heute, am 8. März, dem internationalen Frauentag, haben die Frauen bei Antenne MV die Mu- sikmacht übernommen. Sie sorgen stellvertretend für alle Frauen in Mecklenburg-Vorpommern dafür, dass sich die Männer für sie heute besonders ins Zeug legen – auch im Radio.

Sie wünschen sich für alle Mädels im Land stündlich die besten Boygroup-Hits – von Take That und N-Sync über Boyzone und die Backstreet Boys bis hin zu Westlife und One Direction. Kurz: Testosteron in jedem Ton!

Und weil auch Antenne MV Programmchef Gerrit Kohr weiß, dass ohne die Frauen im Sender nichts funktioniert, bestimmen seine Mitarbeiterinnen die Playlist am Frauentag: „Heute habe ich nichts zu melden. Und das ist auch gut so! Ich wünsche allen Frauen in Mecklenburg-Vorpom- mern ganz viel Spaß am Frauentag. Schön, dass wir Sie und Euch haben!“


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK