Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.03.2017, 10:59 Uhr  //  Stadtgeschehen

Randaliererin verletzt sich selbst

Randaliererin verletzt sich selbst
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am gestrigen Abend zog ein junges Pärchen streitend durch die Gadebuscher Straße. Ein Zeuge konnte beobachten, wie die weibliche Person die Scheibe einer Tür eines Friseurgeschäftes zerstörte. Die alarmierte Polizei suchte zusammen mit dem Zeugen die nähere Umgebung ab. In der Kastanienstraße wurde das Paar gestellt. Bei der jungen Frau stellten die Beamten am Fuß eine stark blutende Wunde fest, die offensichtlich von der zerstörten Scheibe stammte.Sie musste später im Klinikum behandelt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK