Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.03.2017, 19:09 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ostercamp für Kinder im Mecklenburgischen Staatstheater

Ostercamp für Kinder im Mecklenburgischen Staatstheater
 rkr (Bild) Mecklenburgisches Staatstheater GmbH (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit veranstaltet das Mecklenburgische Staatstheater ein Feriencamp für Schülerinnen und Schüler in Schwerin über einen Zeitraum von drei Tagen. Dieses Mal wird Kindern im Alter von 7 bis 11 Jahren vom 10. bis 12. April im E-Werk und Großen Haus die Möglichkeit gegeben, das Theater einmal ganz anders zu entdecken.

Dafür sind kriminalistische Fähigkeiten gefragt, denn: Im Theater stimmt etwas nicht und ein kniffliger Fall will gelöst sein - sonst fällt die Vorstellung aus! Gelingt es den jungen Theaterdetektiven, das Rätsel rechtzeitig zu lösen, winkt am Ende als Belohnung ein Besuch der Vorstellung  "Michel aus Lönneberga" im E-Werk.

Zur kostenfreien Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldung und Information unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder 0385 5300 - 149

Ostercamp-Termine:
Montag, 10.04. und Dienstag, 11.04.2017 jeweils 10 bis 14 Uhr sowie Mittwoch, 12.04.2017 von 10 bis 12 Uhr


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK