Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.04.2017, 12:04 Uhr  //  Kultur

Luft holen im Alltag

Luft holen im Alltag
 Schloss Dreilützow (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Dreilützow - Zum zehnten Mal findet in diesem Sommer die bundesweite Aktion „Qigong im Park“ der Deutschen Qigong-Gesellschaft statt. Nach Berlin und anderen großen Städten gibt es nun auch in Mecklenburg erstmalig diese Aktion. Sie findet am Sonntag, dem 7. Mai, von 10 – 16 Uhr im Schlosspark von Dreilützow statt.

Eingeladen sind Jung und Alt, diese aus China stammende Heilkunst kennen zu lernen. Die Qigong-Lehrerin Angela Klein-Greszus, wird zu jeder vollen Stunde eine andere Übungseinheit an unterschiedlichen Orten im Schlosspark beginnen. Vorkenntnisse braucht niemand, nur die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen. Dieser Tag bietet eine Chance, einmal auszubrechen und dem Alltag zu entkommen. Selbst bei Regen fällt nichts aus, sondern die Übungen werden dann unter Dach, im sogenannten Treibhaus, angeboten. Diese Veranstaltung im Park ist für die ganze Familie gedacht. Wer nicht gerade übt, kann es sich bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen. „Haben Sie Mut, sich auf etwas Neues einzulassen“, rät Angela Klein Greszus. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wer möchte kann aber eine kleine Spende für die Kinder- und Jugendeinrichtung Schloss Dreilützow entrichten, die den Schlosspark bewirtschaftet.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK