Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.04.2017, 16:24 Uhr  //  Blaulicht

Brand eines Einfamilienhauses in Peckatel

Brand eines Einfamilienhauses in Peckatel
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Peckatel (ots) - Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am heute Nacht gegen 2.20 Uhr in Peckatel gleich zweimal kurz aufeinanderfolgend zu einem lauten Knall. Anschließend wurde festgestellt, dass ein Carport und das daneben stehende Einfamilienhaus in Flammen stehen. Mittlerweile brennt das haus in voller Ausdehnung. Nach ersten Erkenntnissen wurden Personen durch das Feuer nicht verletzt.

Insgesamt 66 Feuerwehrleute aus 6 Wehren sind noch immer mit Löscharbeiten beschäftigt. Für das geschädigte Ehepaar wurde bereits ein Seelsorger zur Betreuung angefordert.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zum Ausmaß des Schadens können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK