Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.04.2017, 12:34 Uhr  //  Stadtgeschehen

Filmstarts ab Mittwoch im Filmpalast Capitol Schwerin

Filmstarts ab Mittwoch im Filmpalast Capitol Schwerin
 ©UniversalDeutschland (Bild) Filmpalast Capitol (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am Mittwoch, dem 12.4. startet das Action-Abenteuer „Fast & Furious 8“ neu im Filmpalast Capitol Schwerin.

Fast & Furious 8

Action/Abenteuer - USA - 2017 - FSK ab 12 Jahren
Gibt es endlich ein normales Leben für Dom und seine Familie? Nach dem Rückzug von Brian und Mia in den Ruhestand, hat er sich mit Letty in die Flitterwochen verabschiedet und die restliche Crew ist von allen Vergehen aus der Vergangenheit freigesprochen worden. Doch dann betritt eine mysteriöse Frau die Bildfläche, die Dom zuerst verführt und dann zu ihrem Partner bei einer Reihe von Verbrechen macht. Mr. Nobody bittet daher die Gang um Letty, Roman, Tej und Co. um Hilfe. Gemeinsam mit dem zwischenzeitlich im Knast gelandeten Hobbs müssen sie in den verschiedensten Winkeln der Welt eine Anarchistin stoppen, die Chaos in unsere Welt bringen will. Und viel wichtiger: Sie müssen den Mann nach Hause bringen, der sie zu einer Familie gemacht hat...

Am Donnerstag, dem 13.4. startet die Komödie „Abgang mit Stil“ mit Morgen Freeman und „Die Schöne und das Biest“ in 2D neu im Programm.

Abgang mit Stil

Komödie - USA - 2017 - FSK ab 6 Jahren
Willie, Joe und Al sind lebenslange Freunde, deren bisher von ihrer Firma gezahlte Rente sich plötzlich in Luft auflöst. Als Rechnungen nicht mehr bezahlt und die Familien nicht mehr versorgt werden können, fasst das Senioren-Trio einen extremen Beschluss mit potentiell weitreichenden Folgen: Gemeinsam wollen die drei, die sich noch nie in ihrem Leben etwas zu Schulden kommen haben lassen, nun genau die Bank ausnehmen, die dafür verantwortlich ist, dass ihr Pensionsfonds bankrottgegangen ist.

Die Schöne und das Biest
Fantasy/Musical - USA - 2017 - FSK ab 6 Jahren
Die kluge und anmutige Belle lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston gestört wird. Doch als Maurice auf einer Reise in die Fänge eines Ungeheuers gerät, bietet die mutige junge Frau ihre Freiheit im Austausch gegen das Leben ihres Vaters an. Trotz ihrer Furcht freundet sich Belle mit den verzauberten Bediensteten im verwunschenen Schloss des Biests an. Mit der Zeit lernt sie hinter dessen abscheuliche Fassade zu blicken und erkennt seine wahre Schönheit.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK