Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.05.2017, 14:42 Uhr  //  Sport

Schweriner Abräumer gemeinsam auf Tour

Schweriner Abräumer gemeinsam auf Tour
 SSC (Bild) + kawi (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Als beste Annahme der Volleyballliga halten sie ihre Seite des Feldes vorbildlich von gegnerischen Bällen sauber: Spielkapitänin Jennifer Geerties und Außenangreiferin Maren Brinker vom SSC Palmberg Schwerin. Das zeigen nun auch zwei Fahrzeuge der ALBA Nord mit Bildern der beiden Nationalspielerinnen. „Wir sind ja in Schwerin und auch im Landkreis Ludwigslust-Parchim unterwegs und wollen den Volleyball hier noch präsenter machen. So passt das super zusammen und ist in Schwerin auch ziemlich einzigartig“, freut sich ALBA-Geschäftsführer Ralf Drexler. Für einen erfolgreichen Saisonabschluss drückt er dem Team fest die Daumen: „Besonders freut uns als ALBA-Team, dass die Meisterschafft wieder nach Schwerin geholt werden konnte und das die Mannschaft eine sehr konstante Saison gespielt hat und sich im Finale nochmals steigern konnte.“

ALBA Nord ist seit 2001 Partner des SSC. 2011 hatte es schon einmal eine Verschönerung für ALBA-Fahrzeuge gegeben, damals mit Fotos von Lisa Thomsen und Julia Retzlaff. Diese Fahrzeuge sind ebenfalls noch unterwegs.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK