Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.05.2017, 09:15 Uhr  //  Sport

Christian Dorda und Matthias Henn gehen von Bord der Kogge

Christian Dorda und Matthias Henn gehen von Bord der Kogge
 F.C. Hansa Rostock (Bild) + (Text) // fc-hansa.de


Rostock - Christian Dorda und Matthias Henn werden den F.C. Hansa Rostock in diesem Sommer verlassen. Die Verträge der beiden Verteidiger laufen zum Saisonende aus, Verein und Spieler konnten sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen.

Sowohl Dorda als auch Henn liefen zwei Jahre lang für die Kogge auf. Der 28-jährige Linksverteidiger bestritt seit der Saison 2015/2016 insgesamt 45 Pflichtspiele für den FCH, der 32-jährige Innenverteidiger sogar 71 Partien.

René Schneider, Vorstand Sport F.C. Hansa Rostock: „Bei den Gesprächen mit Christian und Matthias haben wir gemerkt, dass wir unterschiedliche Vorstellungen von einer weiteren Zusammenarbeit haben. Somit stellen wir uns nun in der Defensive neu auf. Wir danken beiden für ihren Einsatz im Hansa-Trikot und wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK