Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.06.2017, 14:02 Uhr  //  Stadtgeschehen

Die Weststadt feiert buntes Straßenfest

Die Weststadt feiert buntes Straßenfest
 Stadtteilfest 2016 (Bild) VFJS e.V. (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am Sonnabend, den 17. Juni lädt die Stadtteilkonferenz Weststadt wieder alle Bewohner und Gäste des Stadtteils zum traditionellen Stadtteilfest ein. Von 14 – 18 Uhr verwandelt sich an diesem Tag die Bertolt-Brecht-Straße zwischen Lessingstraße und Willi-Bredel-Straße in eine bunte Festmeile, die zahlreiche Angebote für die ganze Familie bereit hält.

Das Fest findet bereits zum 18.Mal statt und die Einrichtungen und Vereine der Weststadt haben dazu wieder jede Menge vorbereitet. Neben zahlreichen Infoständen und Mitmachaktionen gibt es auch viele Angebote für die jüngsten Besucher. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt und das Bühnenprogramm mit verschiedenen Gesangs- und Tanzdarbietungen lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Darüber hinaus findet während des Stadtteilfestes auch die Prämierung der Preisträger des Kreativwettbewerbs „Unter die Lupe genommen - Du als Stadtreporter von Schwerin!“ statt, der vom Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“ in Kooperation mit der RAA Schwerin, dem IB Schwerin und der Stadtteilkonferenz Weststadt ausgerichtet wurde.

Daneben werden alle zum Wettbewerb eingereichten Arbeiten ausgestellt. „Wir freuen uns, dass es uns Dank der Einrichtungen und Vereine im Stadtteil auch in diesem Jahr wieder gelungen ist ein buntes Straßenfest für Jung und Alt zu organisieren“, berichtet Susanne Herweg, Vorsitzende der Stadtteilkonferenz Weststadt. Das Stadtteilfest ist fester Bestandteil in der Stadtteilarbeit der Weststadt und ein beliebter Höhepunkt bei den Bewohnern.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK