Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.06.2017, 15:04 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kreativwettbewerb "Unter die Lupe genommen..."

Kreativwettbewerb
 VFJS e.V. (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Viele kreative Arbeiten haben die Mädchen und Jungen beim Kreativwettbewerb "Unter die Lupe genommen - Du als Stadtreporter von Schwerin" eingesandt. „Es ist beeindruckend, wie vielfältig die Themenauswahl der Teilnehmenden war. Die Themen, die in den Arbeiten aufgegriffen wurden, reichten von Lieblingsorten in Schwerin, Umwelt, Mädchenfußball bis hin zu kritischen Fragen“, berichtet Ivonne Vonsien, Leiterin des Kinder- und Jugendtreffs „Westclub One“. Neben zahlreichen Zeichnungen und Collagen wurde auch ein Videobeitrag zum Wettbewerb eingereicht.

Die Jury, die aus 3 Jugendlichen und 3 Erwachsenen bestand, hat alle eingesandten Arbeiten gesichtet und bewertet. Aus allen Einsendungen wurden die besten Arbeiten in 2 Kategorien ausgewählt. Die Preisträger werden während des Stadtteilfestes in der Weststadt am 17.06., um 15 Uhr öffentlich prämiert. Alle Arbeiten werden dann auch ausgestellt. Der Kreativwettbewerb wurde wie in den Jahren zuvor vom Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“ in Kooperation mit der RAA Schwerin, dem IB Schwerin und der Stadtteilkonferenz Weststadt organisiert und in diesem Jahr durch die Ehrenamtsstiftung MV, dem Wonnemar und der Piste unterstützt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK