Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.05.2013, 09:54 Uhr  //  Stadtgeschehen

24-jähriger beraubt in der Hamburger Allee

24-jähriger beraubt in der Hamburger Allee
 rkr (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 25.05.2013 gegen 03:00 Uhr wurde ein 24Jähriger in Schwerin Opfer eines Raubes. Er war zu Fuß in der Hamburger Allee unterwegs, als er von zwei ihm unbekannten Männern verfolgt und angesprochen wurde. Einer der Männer griff den Geschädigten an die Haare und zog daran. Der andere forderte das Opfer auf, ihm seinen Ausweis zu zeigen. Dabei hielt er ein Messer in der Hand. Daraufhin nahm der Geschädigte seine Brieftasche in die Hand, welche sogleich vom Täter, der ihn in den Haaren zog, entrissen wurde. Die beiden Tatverdächtigen entfernten sich daraufhin mit den Worten „Willkommen auf dem Dreesch!“ in Richtung Berliner Platz. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Straftat aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK