Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.06.2017, 12:18 Uhr  //  Stadtgeschehen

Brand auf dem Gelände des Bauspielplatzes Schwerin e.V.

Brand auf dem Gelände des Bauspielplatzes Schwerin e.V.
 FW_SN (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Mittwochabend, kurz nach 20 Uhr, gingen per Notruf mehrere Anrufe zu einem Brand in der Schweriner Marie-Curie-Straße ein.

Als die ersten Rettungskräfte eintrafen, konnte ein Feuer auf dem Gelände des Bauspielplatzes Schwerin e.V. festgestellt werden. Die Flammen hatten bereits zwei Holzhäuschen und eine Überdachung einer Feuerstelle zerstört. Die Holzhäuschen wurden durch Kinder errichtet und wurden als Spielgeräte genutzt. Aufgrund des zügigen Eintreffens der Kameraden der Berufsfeuerwehr und einer Freiwilligen Feuerwehr aus Schwerin konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und eine noch größere Ausdehnung verhindert werden.

Der Sachschaden beläuft sich nach erster Einschätzung auf über 3000,- EUR. Der ideelle Schaden dürfte allerdings deutlich höher ausfallen.

Durch die Polizei konnten vor Ort Spuren gesichert werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK